Hygieneüberprüfung von Lüftungsanlagen

IB-Zauner Petrischalen Labor

Warum sind Hygieneüberprüfungen von Lüftungsanlagen so wichtig?

Die Belastung mit Verunreinigungen ist in einer gut geplanten und sachgerecht eingebauten Lüftungsanlage, die ihrem Zweck entsprechend genutzt wird, sicher gering.

Gerade aber im öffentlichen Bereich (Schulen, Altenheimen, etc.) sollte zum Schutz vor mikrobieller Belastung (Pilzbefall, Bakterien) ein besonderes Augenmerk auf die regelmäßige Wartung und Überprüfung von Lüftungsanlagen gelegt werden. Sollten Verunreinigungen festgestellt werden, muss die Anlage gesäubert werden. Dabei halten wir vom IB-Zauner streng die Verantwortlichkeiten ein. Wir überprüfen und Fachfirmen reinigen die Anlage.

Wie können wir Sie unterstützen?

  • Zertifizierte Hygiene-Erstinspektion nach Richtlinie VDI 6022 vor Inbetriebnahme der Anlage
  • Zertifizierte Hygiene-Inspektionen nach Richtlinie VDI 6022: Hygiene-Inspektionen werden im laufenden Betrieb durchgeführt, idealerweise in Kombination mit Wartungsarbeiten.
  • Freimessung nach fachgerechter Reinigung der Anlage
  • Hygiene-Schulungen

Aktion 3+1 gratis:

Bei 3 beauftragten Hygiene-Inspektionen, erhalten Sie die 4. kostenlos!

Aktionszeitraum: 01. bis 31. März 2018! (Beauftragungsdatum)

Durchführung der Überprüfungen nach Vereinbarung! Jetzt anfragen