Wärmebrücken

Wärmebrücke Thermografie

Was sind Wärmebrücken? Wärmebrücken sind jene Bereiche in einem Gebäude oder Gegenstand, die eine erhöhte Wärmeleitung gegenüber dem Regelbauteil aufweisen. Der Anteil dieser Wärmebrücken wird u.a. im Energieausweis für die Wohnbauförderung berücksichtigt. Durch Wärmebrücken können sich folgende Nachteile ergeben: Höherer Energieverbrauch Schimmelbildung Gefährdung der Bausubstanz Man unterscheidet dabei verschiedene Arten: konstruktive (Materialdurchdringungen, …) geometrische (Außenecken, Balkone,…

Mehr

Lüftungskonzept

Luftmengenmessung

Was ist ein Lüftungskonzept? Ein Lüftungskonzept gibt die technischen Möglichkeiten vor, belastete Innenraumluft abzutransportieren und durch Frischluft zu ersetzen. Es ist dabei sicherzustellen, dass je nach Nutzung des Raumes der hygienische Luftwechsel durch Fensterlüftung oder durch eine mechanische Lüftung gewährleistet wird. Besonderes Augenmerk wird dabei auf das Raumklima (Temperatur, Luftfeuchte, Schadstoffe) gelegt. Die Anforderung des…

Mehr

Thermographie-Aktion 2018

e5 Gemeinden

Thermographie-Aktion 2018 Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern können die Gelegenheit nutzen ihr Haus von einem erfahrenen Thermographen überprüfen zu lassen. Die Aufnahmen sollen dabei helfen Wärmeverluste sichtbar zu machen und die Qualität von Wärmedämmmaßnahmen gezielt zu überprüfen. So können Energiesparmaßnahmen effizient geplant und langfristig Heizkosten gespart werden. Oft kann durch geringen Aufwand, wie z.B. die…

Mehr

Nachbericht Thermografie-Forum Eugendorf

Thermografieforum Eugendorf 2017

Am 22. und 23. September 2017 fand das diesjährige Thermografie-Forum im Hotel Gastagwirt in Eugendorf statt.   Folgende Themen standen auf dem Programm: Möglichkeiten zur Erweiterung der Temperaturmesstechnik & des Dynamikbereiches moderner Thermografiesysteme Infra-rot in die Zukunft – Fluch und Segen von Billigkameras für Thermografie-Dienstleister Mehr Sicherheit durch Gebäudemonitoring – neue Sensortechnik zur Überwachung der…

Mehr

Verschmutzte Lüftungsanlagen

verschmutzte Lüftungsanlage

Sommer, Sonne, offene Fenster – in der kalten Jahreszeit jedoch lästiges Lüften? Glücklich, wer eine Lüftungsanlage hat! Wie bei einem Auto, muss aber auch eine Lüftungsanlage in regelmäßigen Abständen gewartet werden. Filtertausch und Reinigung der Kanäle sollten selbstverständlich sein. Zusätzlich sollten zum Schutz vor mikrobieller Belastung (Pilzbefall, Bakterien, …) Hygieneüberprüfungen stattfinden. Diese Überprüfungen bilden auch…

Mehr

Luftdichte Gebäudehülle

Luftdichtheit

Luftdichte Gebäudehülle Die Luftdichtheit der Gebäudehülle ist eine wesentliche Voraussetzung zur Reduzierung von Energieverlusten und zur Vermeidung von Bauschäden. Auch beim Neubau oder im Falle einer Sanierung spielt diese neben der Wärmedämmung eine entscheidende Rolle. Gerade im Winter, wenn die feuchte Raumluft in die kalte Konstruktion eindringt und hier stark abkühlt, kann sich das in…

Mehr