Dynamische Bauteilberechnung

Porenluftfeuchte Holz WTA

Der Einsatz von diversen Gewerken, um die Energieeinsparung bei Gebäuden zu optimieren, hat zu einer wesentlichen Verbesserung der Gebäudedichtheit und Wärmedämmung geführt. Wie so oft hat auch diese Medaille zwei Seiten. Aufgrund der erhöhten Dichtheit stellt sich ein ebenso erhöhtes Feuchteschadenrisiko ein. Durch die höheren Raumluftfeuchten und die erhöhten Temperaturunterschiede zwischen innen und außen, nimmt…

Mehr